Artikelformat

3. Liga: FC Heidenheim – Holstein Kiel

12.4. – 14 Uhr. Drei weitere Punkte sollen für den FC Heidenheim in der Partie gegen Holstein Kiel folgen. Die Schwaben sind knapp vom Aufstieg in die 2. Bundesliga entfernt. Aufsteiger Kiel will in den restlichen Spielen die Klasse halten und hat derzeit gute Aussichten um dieses Ziel zu realisieren.

FC Heidenheim:

In der vergangenen Saison verspielten die Heidenheimer noch die sicher geglaubte Relegation. In diesem Jahr müsste schon sehr viel passieren, dass man nicht aufsteigt. Die Relegation ist bereits sicher und als Tabellenführer hat man bereits neun Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Holstein Kiel:

Der Aufsteiger aus Kiel konnte 40 Punkte sammeln und liegt somit auf Platz 15. Damit ist man sechs Punkte vor den Abstiegsrängen entfernt. Bei fünf ausstehenden Spielen hat man also den Nichtabstieg selbst in der Hand. In der Vorrunde musste Kiel sich mit 0:1 gegen Heidenheim geschlagen geben.

Prognose:

Heidenheim wird es sich nicht nehmen lassen diese Partie zu gewinnen. Kiel agiert auswärts zu schwach und wird in Heidenheim keine Chance haben.

Tipp: Heidenheim, Quote 1,65

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.